Herbst-Retreat im Havelland
Herbst-Retreat 10:22 Header

Das Yoga- und Meditations-Retreat in Brandenburg ist leider schon ausgebucht. Du kannst mir aber gern eine Mail an hello@highonzen.com schreiben und dann melde ich mich bei dir, sobald die Termine für 2023 stehen!
Und vielleicht ist stattdessen das Berlin City Day-Retreat am Sonntag, den 30. Oktober eine schöne Alternative für dich? Hier findest du alle Infos.

HERBST-RETREAT IN BRANDENBURG. 21. - 23. OKTOBER 2022

Komm mit auf ein wundervolles Wochenende im Brandenburger Havelland!
Dich erwarten Mindful Yoga Flows und Pranayama am Morgen, Yin Yoga und Yoga Nidra, ein Kakaoritual und Meditationen sowie köstliches Soulfood.

DER ORT

Der Ort_Prietzenhof

Das Retreat findet auf dem wunderschönen Prietzenhof statt. Mitten im Havelland in einem Naturschutzgebiet, ca. 80 km von Berlin entfernt.

Der Prietzenhof befindet sich etwas abseits vom Dorf Prietzen am Gülper See in idyllischer, ruhiger Lage. Der See gehört zum Naturschutzgebiet Untere Havel und ist ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel, die man dort im Herbst und Frühjahr in Scharen antrifft und beobachten kann.

Der großzügige Garten und das lichtdurchflutete Wohnhaus vermitteln ein Gefühl von Weite und zugleich von Geborgenheit. Ein Kräutergarten lädt zum Entdecken, Schnuppern und Probieren ein.

DAS PROGRAMM

Freitag (Anreisetag)

17:30 Uhr: Begrüßung, Yin Yoga und Meditation mit Noémie
19:00 Uhr: Abendessen
21:00 Uhr: Yoga Nidra mit Clarissa

Samstag

Ab 8:00 Uhr: Snacks & Tee
9:00 Uhr: Pranayama, & Morning Flow (Vinyasa & Hatha) mit Clarissa
Ab 10 Uhr: Brunch
Freie Zeit
16:00 Uhr: Kakao Zeremonie mit Clarissa & Nadabrahma Meditation: Enjoy the state of natural high mit Noémie
19:00 Uhr: Abendessen

Sonntag (Abreisetag)

Ab 8 Uhr: Snacks & Tee
8:30 Uhr: Silent Morning & Walking Meditation mit Noémie
9:00 Uhr: Pranayama & Morning Flow (Vinyasa & Hatha) mit Clarissa
Ab 10:00 Uhr: Brunch
11:30 Uhr: Abschlussrunde mit gemeinsamer Meditation

Yoga Shala im Prietzenhof

UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG

Unterkunft im Prietzenhof

Das Wohnhaus des Prietzenhofs hat einen ausgebauten Dachboden, in dem sich der Seminarraum und drei getrennte Schlafplätze sowie ein Badezimmer befinden. Im Erdgeschoss stehen ein Einzelzimmer, ein Zwei- und ein Dreibettzimmer zur Verfügung.
Außerdem sind hier ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit Kaminofen, die Küche, ein Badezimmer sowie ein Duschbad mit WC vorhanden.

Während des Retreats wirst du köstlich vegan bekocht. Die Gerichte sind saisonal auf die Jahreszeit abgestimmt und industriezuckerfrei.
Tee, Obst und Snacks stehen während deines Aufenthalts den ganzen Tag für dich bereit.

PREISE & LEISTUNGEN

Das bekommst du:

  • 2 Übernachtungen im Einzel-, Doppel- oder 3-Bett Zimmer
  • Vollpension
  • den ganzen Tag frisches Obst, Tee & Snacks
  • 4 Yoga-Einheiten
  • 4 Meditations- oder Breathwork-Einheiten
  • 1 Kakaozeremonie
  • Nutzung Yogamatten- und Materialien
  • Bettwäsche & Handtücher
  • Fön
  • Wlan

Maximal 10 Teilnehmende.

Preise für Retreat und Unterkunft: Los geht’s ab 380 Euro

Verpflegung

Alle Levels, alle Gender und alle Körper sind willkommen. Uns ist es wichtig ein inklusives Retreat zu gestalten und einen Raum zu schaffen in dem sich alle wohlfühlen dürfen. Wir freuen uns auf dich!

– Noémie & Clarissa

ÜBER UNS

Clarissa ist Yogalehrerin und Breath Coach aus Berlin. Mit ungefähr acht Jahren hat sie den Yoga zum ersten Mal kennengelernt, als ihr Papa ein Buch über Hatha Yoga mitgebracht hat. Zur Platte von Pink Floyd haben sie gemeinsam Asanas und Pranayama gelernt.

Im Erwachsenenalter ist ihr der Yoga immer wieder begegnet, hat die chronischen Rückenschmerzen positiv beeinflusst, ihr mehr Kraft, Stabilität und Achtsamkeit beschert und so das ganzheitliche Wohlbefinden gestärkt – on and off the mat. Und genau das möchte sie auch weitergeben.

Neben den Retreats gibt Clarissa Yogaklassen (Hatha, Vinyasa, Yin), Breathwork & Sound Sessions sowie Atemworkshops- und Kurse.
Ihre Mission: Dein Well-being!
Link zu mehr: www.clarissadierang.de

Clarissa Dierang

Ich, Noémie, bin Berlinerin mit südfranzösischen Wurzeln, Lehrerin für Meditation und Yin Yoga. Zunächst aus reiner Neugier habe ich viele verschiedene Meditations-Stile ausprobiert: Chakren- und aktive Meditationen (Osho und Co.), diverse Stille-Retreats (u.a. 10 Vipassana in Indonesien), MBSR …

Weil mir das alles aber nicht nur Spaß machte und meinen Horizont erweiterte, sondern mir auch dabei half, ein authentischeres Leben zu führen, spürte ich bald den Wunsch, die Benefits der Meditation auch mit anderen zu teilen. Heute unterrichte ich Einzel- und Gruppenkurse und arbeite mit Unternehmen, kombiniere dabei spielerisch verschiedene Methoden und hole dich da ab, wo du gerade stehst.

Mein Motto: Meditation darf leicht sein und Spaß machen und lässt sich in jedes Leben integrieren.

Noémie Causse

Willkommen bei High on Zen!

Schön, dass du hier bist.
Als kleines Geschenk für deine Aufmerksamkeit habe ich eine geführte Audio-Meditation für dich aufgenommen.

Hinterlass mir hier deine Email-Adresse, um sie dir gleich anzuhören.
Alles Liebe, deine Noémie